Beglaubigte Übersetzungen

Beglaubigte Übersetzungen

Eine beglaubigte Übersetzung ist erforderlich, wenn Dokumente einer Behörde vorgelegt werden müssen. Diese Übersetzungen dürfen nur von beeidigten Übersetzern durchgeführt werden, die eine staatliche Prüfung und vor Gericht einen Eid abgelegt haben (Regelung Deutschland).

Die am meisten verlangten beglaubigten Übersetzungen sind:

  • (Universitäts-)Diplome
  • Geburtsurkunden und Strafregisterauszüge
  • Dokumentation für Ausschreibungen im Ausland
  • Private Verträge
  • Notarielle Urkunden